Meistervorbereitung Teil I - Fahrzeuglackierer berufsbegleitend

Allgemeine Beschreibung

Sie möchten den Weg der Selbstständigkeit gehen oder als Führungskraft in einer leitenden Position agieren? Dann bereiten wir Sie sowohl in der Theorie wie auch in der Praxis bestens auf Ihre berufliche Zukunft als Fahrzeuglackierermeister vor.

Das praktische Fachwissen erlangen Sie in unserem Teil I (Fachpraxis) der Meistervorbereitung, welche sich aus insgesamt vier Teilen zusammensetzt. Um den Meistertitel zu erwerben, ist der erfolgreiche Abschluss aller vier Teile notwendig.

Abschluss

Meister/in im Fahrzeuglackiererhandwerk (nach bestandener Prüfung in allen vier Teilen)

Kursinhalte

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Kundenaufträgen mit den damit verbundenen Tätigkeiten planen, kalkulieren, organisieren, gestalten, durchführen, kontrollieren, dokumentieren und abschließen
  • Vorbereitung auf das Fachgespräch

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Meisterprüfung wird zugelassen, wer eine Gesellenprüfung oder eine vergleichbare Facharbeiterprüfung bestanden hat. Bei einer fachfremden Gesellenprüfung oder Facharbeiterprüfung ist der Nachweis einer mehrjährigen Gesellentätigkeit erforderlich. Über Ausnahmen entscheidet der Meisterprüfungsausschuss.

Hinweis

Sie möchten sich anmelden oder haben Fragen zum Kurs, zur Kursplanung oder den Fördermöglichkeiten? Dann stehen Ihnen unsere Ansprechpartner zur Seite.

Organisatorisches

Ein offizielles Einladungsschreiben inkl. allen wichtigen Unterlagen und Infos wird ca. fünf Wochen vor Kursbeginn per E-Mail übermittelt.

"Unser Tipp"

Aufstiegs-BaföG
Nutzen Sie ihren individuellen Rechtsanspruch auf Förderung von beruflicher Aufstiegsfortbildung und die damit verbundenen finanziellen Vorteile.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Landratsamt oder online unter
www.aufstiegs-bafoeg.de

Nach der Meisterausbildung können Sie für die/den Geprüfte/n BetriebswirtIn HwO erneut Aufstiegs-BAföG erhalten.




Hohenzollernstraße 47-49
66117 Saarbrücken

Seminardauer

172 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kosten

Meistervorbereitungslehrgang Teil I
- Fachpraxis - : 2480,00 €

Teilnehmer

Keine Höchstteilnehmerzahl

Kurstyp

Teilzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0681 5809-114
weiterbildung@hwk-saarland.de

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.

Ansprechpartner



Telefon 0681 5809-114
weiterbildung@hwk-saarland.de


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.